10 Nov 2016
By Clara Bechler

Am 4. November 2016 fand unsere siebte Triple’A User Group in Zürich statt.

Nach der allgemeinen Einführung in das Thema Digitalisierung im Bankensektor bei der Triple’A User Group in 2015, lag der Fokus nun auf konkreten Handlungsempfehlungen. So wurde live demonstriert wie die Integration der unblu Co-Browsing-Lösung in TCIB das Kundenerlebnis maßgeblich verbessern kann und was für Möglichkeiten die Temenos Channel Solutions bieten. Hierzu konnten alle Teilnehmer die Temenos Channel Solutions selbst ausprobieren, um zu erleben, wie das Banking von morgen aussehen kann.

Natürlich war die Vorstellung der Triple’A (Temenos WealthSuite Front Office) Roadmap mit aktuellen Informationen zu Themen wie Oracle, TCRM und Robo Advising auch wieder ein wesentlicher Bestandteil unserer Agenda.

Das durchweg positive Feedback bestärkt uns darin, unsere Triple’A User Groups weiterhin regelmäßig zu veranstalten und der Triple’A Community eine Plattform zum Informieren und Netzwerken zu bieten.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Teilnehmern/-innen für den regen Austausch und bei Temenos für die langjährige Partnerschaft!

Nichtteilnehmer können die Unterlagen gerne mit einer E-Mail an bechler@nundp.com anfordern.